NEWS - AKTUELL

In den nächsten Tagen und Wochen erfolgt die Aktualisierung unserer Homepage.


Nächsten Samstag findet im Sonderschulheim "Mätteli" in Münchenbuchsee der traditionelle Herbstmarkt statt. Nebst anderen vielfältigen Angeboten und Attraktionen wird auch Musik aus aller Welt geboten. Hierbei werden wir als JOELAND DUO (Joel + Roland) unsere Instrumentals zum Besten geben. Geplante Sets um 10.30 Uhr / 13.00 Uhr / 14.30 Uhr. Dies ist unser Beitrag als kleine Unterstützung des Sonderschulheims "Mätteli". Es würde uns freuen, das eine oder andere bekannte Gesicht begrüssen zu können.

Jetzt sind es auf den Tag genau 5 Jahre her, seit wir als Joeland Duo unseren allerersten Auftritt hatten. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht! In diesen 5 Jahren bestritten wir 50 Konzerte in der Schweiz, Deutschland, Oesterreich, Frankreich und Italien. Dabei haben wir so viel erlebt, da sind Erinnerungen fürs Leben dabei. Ob als "Joeland Duo", als Joeland Family-Bande mit den "Cheeseburgers" oder jetzt aktuell mit der Band "Joeland Plus" hatten und haben wir immer viel Spass. Dabei erlebten wir immer wieder eine grosse Akzeptanz von Fans und Freunden, welche uns damit stets zu neuen Taten anspornten. Wir danken Euch auf diesem Weg ganz herzlich für den Support der letzten Jahre und freuen uns auf die nächsten :-) Im Menupunkt YouTube-Videos gibts einen kleinen Rückblick in Form einer Foto-Show, unterlegt mit Audio-Tracks aus den Anfängen bis heute. Thank you Folks! :-)

(mit Klick aufs Bild kommt man auch auf die Foto-Show)

Unser Freund Eduardo Bartrina, bestens bekannt als Drummer der legendären Los Jets aus Spanien, ist auch nach Auflösung der Band nach 50 Jahren immer noch unermüdlich aktiv. Nach der Veröffentlichung seines Soloalbums "Plan B" im Jahr 2011 hat er nun mit "Cleaning up" ein weiteres, wunderbares Album eingespielt. Und dies im Alleingang, spielt er doch sämtliche Instrumente gleich selber. Ein grooviges, swingendes und jazziges Album mit tollem Sound.
Im Menupunkt CD-Links sind alle Details erhältlich.

Das Wetter meinte es gut mit uns an diesem Open-Air. Nachdem es am Vortag und am Tag darauf regnete, hatten wir am Samstag schönstes Sommerwetter vor einer tollen Kulisse mitten in Fribourg. Auf der richtig grossen Bühne hatten wir Platz ohne Ende. Der Hauptact an diesem Konzert war DICK RIVERS. Uns war die Ehre vorbehalten, das Vorprogramm dieses bekannten französischen Rock'n'Roll-Sängers zu bestreiten. Auch an diesem Konzert half uns wiederum Stefan Siegfried am Schlagzeug aus, da unser Ulle immer noch in Bordeaux am Strand lag ;-) Wir hatten viel Spass und waren auch in richtiger Spiellaune, was dem zahlreichen Publikum sichtlich gefiel :-) Unser Fotoalbum hat auch hier einige Bilder ---> Bilder Konzerte.

Gut 18 Jahre ist es her, seit sich die Cousins Roland und Guido das letzte Mal getroffen haben. Umso grösser war die Freude, dass Guido anlässlich eines Schweiz-Besuches die Zeit fand, auch im Berner Seeland vorbeizuschauen. Guido Allgaier, seines Zeichens Berufsgitarrist, wohnt und lebt in Saarbrücken und ist dort weit über die Region hinaus als begnadeter Gitarrist und Sideman bekannt und in vielen Projekten als feste Grösse engagiert. War natürlich klar, dass bei so einem Besuch die Musik ein Thema war. So kam es zum spontanen Musizieren, bei welchem auch Sandra und Joel mitmachten. Ein kleines Video davon gibts hier ---> YouTubeVideos. Wenns schneller gehen soll, einfach aufs Bild klicken ;-)

Für die jährlich stattfindende Infoveranstaltung der Telion AG in Schlieren hat uns die Geschäftsleitung für das Apero-Konzert engagiert. Nachdem alles zuerst im Freien geplant war, wurde dann aufgrund des einsetzenden Regens der Anlass in den Saal in der 4. Etage des Gasthof "Stürmeierhuus" verlegt. Nach dezenter Background-Music im ersten Teil ging dann im zweiten Teil so richtig die Post ab. Da unser Drummer Ulle schon im verdienten Sommerurlaub war, hat uns für diesen Anlass Stefan Siegfried am Schlagzeug ausgeholfen und einen richtig tollen Job gemacht. Einige Bilder hier ---> Bilder Konzerte.

In der Heimat unseres Schlagzeugers Ulle Bayer fand die durch die Kulturkommission der Stadt Dietikon organisierte "Guitar Summer Night" statt. Es war uns natürlich eine Ehre, dass Joeland Plus dazu eingeladen wurde. Wir gaben uns auch extrem Mühe, ein tolles Konzert abzuliefern, damit unser Ulle auch weiterhin mit gehobenem Kopf durch Dietikon laufen darf ;-)) Es war ein rundum gelungener Anlass bei schönstem Sommerwetter, was sich allerdings auf die Hitze im Zelt niederschlug. Auch davon haben wir Bilder in unserem Fotoalbum ---> Bilder Konzerte.

In vielen Städten in ganz Europa wird zum Sommeranfang das "Fête de la musique" durchgeführt - so auch in Biel-Bienne. Nach 2009 waren wir auch dieses Jahr dabei, allerdings war Joel verhindert, so dass Roger und Roland für einmal als Strassenmusiker unterwegs waren. Bei schönstem Wetter zogen wir mit Sack und Pack von einem Ort zum anderen und hatten viel Spass dabei :-)

Bilder davon gibt es hier ---> Bilder Konzerte im Fotoalbum.

Lange angekündigt - lange darauf gefreut - und schon ist es wieder Geschichte - das 2. Internationale SWISSHAD im freiburgischen Bösingen. Aber eine Geschichte mit Nachhaltigkeit, erlebten wir doch eine wunderbare Zeit mit wunderbarer Musik und tollen Interpretationen inmitten der grossen Shadows-Familie. Viele Einzelinterpreten aber auch ad-hoc-Formationen sorgten für Begeisterung.  Aber auch die Bands "Buddy and friends", "Le Ombre Ticinesi", "Quinqua'Set" sowie "Joeland Plus" kamen beim zahlreichen Publikum bestens an. Quasi als Schirmherr der Veranstaltung gab uns der ehemalige Bassist der Original-Shadows, Brian "Licorice" Locking, die Ehre und verlieh dem Ganzen noch zusätzlichen Glanz. Der Tenor war einhellig: Wir sehen uns wieder am 3. Internationalen Swisshad ;-)
Im Menu "Bilder Konzerte" sind viele Bilder von diesem denkwürdigen Anlass im Fotoalbum zu sehen.

Natürlich hat es auch hier Videos. Diese sind alle zusammengefasst im Menu YouTubeVideos unter "Swisshad" und können dort einzeln angeschaut werden :-) Viel Spass!

Auch dieses Jahr waren wir wieder mit von der Partie am traditionsreichen Fête de Pérolles in Fribourg. Bei schönstem Wetter erlebten wir 2 tolle Abende, die zwar aufgrund der langen Spielzeiten recht anstrengend waren, andrerseits aber viel Raum für musikalische Ausflüge boten. So hatten wir auch Besuch der Sängerin Christine Droux, welche spontan und improvisiert mit uns einige Songs zum Besten gab.

Bilder davon gibt es hier -----> Bilder Konzerte

Hier sind noch 3 Videos mit den Spontan-Gesangseinlagen von Christine Droux



Als Vorlage für unsere neueste Aufnahme diente uns Jacques Offenbach's "Can-Can" aus "Orpheus in der Unterwelt". Den Can-Can kennt man aus vielen alten Filmen und auch aus den "Moulin-Rouge-Revues" von Paris. Im kleinen Home-Recording Studio von Stefan haben wir daraus eine rassige und natürlich gitarrenlastige Nummer gemacht, welche wir auch ins Live-Repertoire übernehmen werden, weil da so richtig die Post abgeht :-) Wer unseren Can-Can mit hüpfenden Damen sehen möchte, kann dies im Menue YouTubeVideos machen. Wer nur hören und nicht sehen will, der klickt auf MP3 Joeland.

Gestern Abend gaben wir mit Joeland Plus wieder ein Konzert in der Café-Bar des Aérodrome's im freiburgischen Ecuvillens. Trotz der schlechten Wetterlage (Flugzeuge landeten keine) fanden sich zahlreiche Besucher aus nah und fern ein. Wir erlebten einen lustigen, stimmungsvollen Abend mit einem begeisterungsfähigen Publikum.

Einige Bilder davon sind im Menue Bilder Konzerte zu sehen :-)

                           

Heute ist ein "denkwürdiger" Tag! Seit dem 12. Juni 2007 wurde unsere
Homepage 30'000x angeklickt! :-)) Wir freuen uns natürlich sehr darüber
und danken allen, die sich für die instrumentale Gitarrenmusik und auch
für unsere diversen Projekte interessieren herzlich :-)

Unsere Sandra hat zu ihrer Jubiläums-Geburtstags-Party eingeladen. Es
war klar, dass wir uns dazu eine musikalische Ueberraschung ausdachten.
Zusammen mit Roger Fasolin und Evi Christen haben wir als Joeland Family
unplugged einige Songs zum Besten gegeben.
Anschliessend haben wir unter Mithilfe von Stefan am "kleinen Schlagzeug"
noch einige Stücke aus dem Joeland-Repertoire gespielt. Das meiste erfolgte
spontan, was jedoch der Stimmung keinen Abbruch tat - im Gegenteil!
Liebe Sandra, das war ein Fest, wie wir es lieben und immer in Erinnerung
behalten werden :-)

Zum Anschauen aufs entsprechende Bild klicken :-)


Der Konzert-Auftakt im neuen Jahr fand in der
"Musig-Beiz" von Franz Weber im Rest. Bären in
Aarberg statt. Das kleine, aber urgemütliche Musiklokal
hat sich innert kürzester Zeit zu einem beliebten
Treffpunkt für Live-Music entwickelt. Erfreulicherweise
fanden sich viele bekannte Gesichter und befreundete
Musikerein, was unserer Spielfreude zugute kam. Es war
ein cooler Abend mit tollen Gästen und einem
zuvorkommenden Gastgeber. Lieber Franz - im Herbst
dann wieder ;-)
Einige Bilder davon sind hier zu sehen ---> Bilder Konzerte


Das schlechte Wetter über das Jahresende "zwang" uns dazu, uns
wieder einmal der Hausmusik zuzuwenden. Mit Sack und Pack haben
wir zwei Nummern einstudiert und viel Spass gehabt :-)
Zum Anschauen einfach auf das entsprechende Bild klicken.

                               


Da wir immer bemüht sind, unser Repertoire auszubauen und uns auch nicht davor scheuen, bekannte alte Standards neu im Joeland-Gewand zu arrangieren, haben wir uns dem altbekannten Schlager "Beiss nicht gleich in jeden Apfel" von Wencke Myhre aus dem Jahre 1966 angenommen. Und weil der Song bei uns als rasanter Rock'n'Roll daherkommt, haben wir ihn gleich umgetauft. Bei uns heisst er deshalb "Apple Boogie" ;-)

Aufgenommen von Roland und Stefan im Home-Recording-Verfahren mit ProTools bei Stefan zuhause. Nachdem wir bereits zahlreiche und durchwegs positive Feedbacks erhalten haben, werden wir den "Apple-Boogie" auch ins Repertoire von Joeland Plus aufnehmen.

Im Menu Joeland MP3 kann man den Song hören/downloaden. Dazu gibt es noch ein kleines "Making-of"-Video, welches man bei YouTube Videos anschauen kann. Oder einfach aufs Bild klicken, dann ist man direkt beim Video.


Das Hotel Sommerau-Ticino unter der
emsigen Führung von Direktor Elio Frapolli
veranstaltet jedes Jahr einen Kunden-
anlass. Mit einem tollen Apéro-riche
und Gästen aus nah und fern dankt
die Direktion damit seiner Kundschaft.
Nachdem wir bereits im Januar 2009
für die Frapolli-Betriebe unseren aller-
ersten Auftritt als Joeland Plus hatten,
war es für uns eine Freude, auch diesen
Anlass musikalisch begleiten zu dürfen.
Hier gibt es ein paar Fotos zu sehen
-----> Bilder Konzerte


Nachdem wir bereits im Frühjahr
einen tollen Abend im Kreise vieler
ehemaliger Profimusiker aus den
Sixties erlebten, wurden wir auch
für das traditionelle "Törggelen"
angefragt. Diesmal fand der Anlass
im Gasthof "Zum Sandwirt" in
Innsbruck statt. Unser Freund Walter
Metzler alias Swingdaddy hat sich
bestens um unser Wohlergehen
gekümmert und der Anlass wird uns
immer in Erinnerung bleiben.
Die Schnitzel auch ;-)
Wir haben auch von dieser Reise
einige Bilder ins Album gestellt.
-----> Bilder Konzerte

Hier gibt es noch ein Video
davon zu sehen.
-----> YouTube Videos

In der Aula des Berufsbildungszentrums BBZ in Biel fand die diesjährige Diplomfeier
der Höheren Fachschule statt. Nachdem wir bereits im Juli eine solche Feier musikalisch begleiten durften, war dies nun das 2. Mal. Ein paar Schnappschüsse davon sind im
Menue Bilder Konzerte im Fotoalbum zu sehen.

   Video --->
           Für Fotos aufs Bild klicken

Am Freitag waren wir zu Gast bei Frédy und
Marianne Bobillier im Café-Restaurant
Aérodrome régionale im freiburgischen Ecuvillens.
Das heimelige und mit viel Liebe zum Detail
eingerichtete Restaurant, die familiäre
Athmosphäre sowie das begeisterungsfähige
Publikum trugen das Ihre zu einem tollen
Konzertabend bei.
Eine Wiederholung ist schon abgemacht ;-)
Im Menu Bilder Konzerte sind einige Fotos zu sehen.

Ein Video gibt es hier zu sehen.
Einfach aufs Bild klicken oder
via Menu YouTubeVideos

Auch dieses Jahr durften wir mit unserer Musik den Anlass
begleiten. Glücklicherweise war tolles Wetter (im Gegensatz
zu letztem Jahr, da tobte ein Unwetter) und wir hatten
viel Spass. Besonders freute es uns, dass immer mehr
Freunde uns an an unseren Konzerten besuchen. Herzlichen
Dank dafür! :-)
Im Fotoalbum sind einige Bilder von diesem Anlass zu sehen.
-----> Bilder Konzerte
Ebenfalls haben wir ein paar Videos gemacht. Naturgemäss
werden die halt teilweise von Raketen und Knallern begleitet.
-----> YouTube-Videos

In der Reihe "Joeland at home" stellen wir immer wieder mal
kleine Videos ein, die uns beim Proben von neuen Stücken
zeigen. Hier also zwei weitere neue Instrumentals, welche
wir natürlich auch bei Joeland Plus im Programm haben werden.
Zum Anschauen einfach aufs Bild klicken oder über Menue
YouTube Videos gehen.

Im Rahmen des 40-jährigen Jubiläums der
Heilpädagogischen Schule HPS in Lyss
fand am Samstag ein grosses Sommerfest
mit vielen Attraktionen statt. Da unser
jüngstes Familienmitglied Janik diese Schule
seit Jahren besucht, war es für uns selbst-
verständlich, unseren Teil zum guten
Gelingen und für den guten Zweck beizu-
tragen. Das tolle Wetter lockte viele
Besucher an. Auch an diesem Anlass wurde
unser Drummer Ulle durch Stefan vertreten.
Die Heimleitung und die Pädagogen boten
ein immenses Programm mit viel Spiel,
Spass und Spannung. Ein Super-Anlass!
Auch davon gibt es Bilder, zu sehen in
unserem Fotoalbum ---> Bilder Konzerte

Gleichzeitig haben wir auch ein paar Videos,welche durch "Klick"
aufs Bild angeschaut werden können.
Zusätzlich sind die Videos im Menupunkt YouTube Videos abgelegt.

Eine neue Erfahrung machten wir an der
diesjährigen Diplomfeier der Mediamatiker
im Berufsbildungszentrum BBZ in Biel.
Vor vollen Rängen lockerten wir die Feier
zwischen den Ansprachen und den
Diplomvergaben auf. Da unser Drummer
Ulle bereits im Urlaub ist (liebe Grüsse
nach Bordeaux!), ist Stefan Siegfried
für ihn eingesprungen. Merci Stefan,
das war cool :-)

Einige Bilder davon sind in unserem
Fotoalbum zu sehen.
-----> Bilder Konzerte

Im Rahmen des Schulband-Projektes des Oberstufenzentrums Studen
untermalte Joel mit zwei Schulkolleginnen eine Kommunionsfeier in
der Kirche Erlach. Im Trio und nur mit akustischer Gitarre begleitet
boten Tanja Oettli und Merilea Eugster zusammen mit Joel einige
einfühlsame Songs.

Zur Abwechslung wieder einmal zwei kleine "Joeland at home" - Videos.
Das eine ist eine Kombination von "Nothing Else Matter" von Metallica
mit "The Lute Number" von den Shadows. Das andere zeigt Joel in
seiner Fingerpicking-Lernphase. Just for fun ;-)

                         
(Zum Anschauen aufs Bild klicken)

An diesem Wochenende spielten wir am traditionsreichen Fêtes de Pérolles in Fribourg.
Dieses Fest lockt jährlich zig-Tausende Besucher an. Wir spielten zwei "Marathoneinsätze",
nämlich an jedem Abend von 18.00 Uhr - 24.00 Uhr. Obwohl es recht anstrengend war, hatten wir jede Menge Spass, umsomehr wir unser ganzes Repertoire spielen konnten. Riesig gefreut hat uns auch die Akzeptanz der Besucher, was uns einmal mehr zeigte, dass der "Shadows-Sound" nach wie vor beliebt ist. Leider hat uns der Fotoapparat einen Streich gespielt und es sind nicht viele Bilder vorhanden. Nächstes Jahr dann mehr! ;-)

Am Sonntag fand in Innsbruck das regelmässige Treffen der ehemaligen Sixties-Profimusiker im Kranebitter-Hof statt. Walter Metzler alias Swing Daddy hat uns
zu diesem wunderbaren Anlass eingeladen. Wir erlebten bei schönstem Wetter
inmitten der herrlichen Landschaft und Berge um Innsbruck einen tollen Sonntag
mit viel Musik, Super Stimmung und gutem traditionellen Essen. Dieser Anlass wird uns in bester Erinnerung bleiben, haben wir doch etliche neue Freunde gewonnen.
Im Fotoalbum gibts viele Bilder davon zu sehen ---> Bilder Konzerte

Von Innsbruck gibt es nun auch einige Videos zu sehen ---> YouTube Videos

    

Anlässlich des Jahresausfluges des Gemeindepolizei-Inspektorats Biel spielten wir im Duo zum Apéro. Wir genossen die tolle Stimmung und das feine Essen im Rest. Du Cercle in Sonvilier sehr. Im Menupunkt Bilder Konzerte gibt es Bilder davon zu sehen, einige wurden uns freundlicherweise von A. Davi und D. Leuenberger zur Verfügung gestellt.
Zu den Fotos gehts hier ---> Bilder Konzerte

                                  06.07.1939 - 18.03.2011
   
Die Shadows-Welt trauert: Letzten Freitag verstarb Originalbassist und
Gründungsmitglied Jet Harris nach längerer Krankheit im Alter von 71 Jahren.
Jet Harris war an allen Aufnahmen der Shadows sowie von Cliff Richard in
den Jahren 1959-1962 als Bassist beteiligt. Er war es auch, der der Gruppe
ihren Namen gab, nachdem die amerikanischen Drifters ihr Veto einlegten
(The Shadows nannten sich vorher The Drifters). Nach seinem Ausscheiden
bei den Shads spannte er mit Tony Meehan zusammen und feierte als Jet
und Tony mehrere Charterfolge. Später widmete er sich der Fotografie und
in den 1990-Jahren wandte er sich wieder der Musik zu. Er veröffentlichte
2 Alben und war gern gesehener Gast auf vielen Shadowmania-Festivals. In
den letzten Jahren ging er auch wieder mit eigener Band in England auf Tour.
Mit Jet Harris verlässt uns nicht nur ein hervorragender Musiker, sondern
auch ein freundlicher und rücksichtsvoller Gentleman, der auch im Stress
immer Zeit für ein Gespräch hatte.
                                       R.I.P. Jet

Am Samstag, 5. März 2011, waren wir in der Heimat von Roger Hayoz zu Gast. In der Music-Bar "Le Cintra" in Fribourg gaben wir ein Konzert und konnten uns gleich von der Begeisterungsfähigkeit unserer Freiburger Freunde überzeugen. Es herrschte vom ersten Ton an eine tolle Stimmung in einer überaus freundlichen Ambiance. Wir spielten praktisch unser ganzes Repertoire und "mussten" mehrere Zugaben zum Besten geben ;-) Ein begeisterungsfähiges Publikum! Wir freuen uns bereits auf die nächsten Auftritte in Fribourg :-) Leider spielte uns die Fotokamera einen kleinen Streich, so dass nur einige Bilder zu sehen sind ....immerhin ---> Bilder Konzerte 

Nachdem bisher nur Live-Aufnahmen von Joeland Plus existierten, haben wir es nun geschafft und mit der Band 2 Songs im eleven music-Tonstudio in Bettlach aufgenommen. Dabei handelt es sich um zwei Balladen, die auch Live immer auf grosse Resonanz stossen. "Somewhere over the rainbow" - bekannt aus dem "Wizard from Oz" - und, speziell als Ode an unsere italienischen Freunde, die Schmachtballade von Gigliola Cinquetti "Non ho l'eta". Beide Titel können hier gehört und/oder gedownloadet werden -----> MP3 Joeland.

"Non ho l'eta" haben wir zugleich mit einer Fotostrecke als Erinnerung an unsere letzt-jährigen Italien-Konzerte in YouTube eingestellt, zu sehen hier -----> YouTube Videos

Es musste ja so kommen ;-) Roland ist nun wieder stolzer Besitzer einer Burns Marvin Gitarre. Diese Gitarren wurden von den Shadows Mitte der Sechziger Jahre bei vielen Aufnahmen eingesetzt und bestechen durch einen einzigartigen, warmen Sound - den Burns-Sound eben :-) Damit werden wir nun auch weitere Perlen aus dem grossen Instrumental-Fundus der Shadows ins Programm nehmen können.

Bei Roger Hayoz haben wir nur so für "Just for fun" mit der neuen Gitarre einige Stücke ausprobiert, und wir waren bereits vom ersten Ton an begeistert. Wir freuen uns auf zahlreiche neue Songs :-)             Videos davon gibts hier --->  YouTubeVideos

Das Jahr 2010 hatte es in sich. Wir konnten uns erstmalig als Joeland Plus in Szene setzen und wurden von verschiedenen Festivals europaweit eingeladen. Joeland Plus - dies ist die Erweiterung des kleinen Duos zu einer 4 Mann-Band, welche uns nun die Möglichkeit gibt, vor einem grösseren Publikum aufzutreten. Das Duo Vater und Sohn wird weiterhin bestehen und vor allem die kleinen und privaten Anlässe bestreiten. Zusammen mit Roger Hayoz am Bass sowie Ulle Bayer am Schlagzeug waren wir im Line-up bei Shadows-Conventions in Dijon (F), Rimini (I), Verden (D), Forte Dei Marmi (I) und München (D). Wir haben auf diesen Konzertreisen viel Schönes erlebt, viele neue Freunde gewonnen und viele tolle Musiker und Bands kennengelernt. Das Highlight des Jahres war sicherlich das gemeinsame Konzert mit Brian "Licorice" Locking an der German Shadows Convention in Verden. Brian war Originalbassist unserer Vor-bilder The Shadows. Das sind Erinnerungen fürs Leben und da ist so mancher Traum in Erfüllung gegangen. Aber auch die kleinen Anlässe wie 1. August-Feier in Studen oder die Schnottwiler-Dorfchilbi hatten ihren Reiz und wir denken gerne daran zurück. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass wir tausende Kilometer absolvierten, der Aufwand relativ gross war - die Freude, der Spass, der Zusammenhalt innerhalb der Band und das Erreichte, vor allem die grosse Akzeptanz, der Applaus und die durchwegs positiven Kritiken - diesen Aufwand bei weitem wettmachten.

Was bringt uns das neue Jahr 2011? Wir sind selber gespannt, ob es in der gleichen Art weitergeht. Es gibt in ganz Europa noch einige Shadows-Festivals, bei denen wir gerne auftreten würden. Kontakte sind bereits vorhanden, wir lassen uns überraschen. Dazwischen beabsichtigen wir als Joeland Plus ins Studio zu gehen und einige Stücke aufzunehmen und zu veröffentlichen. Ab August 2011 wird es dann wahrscheinlich etwas ruhiger werden, da Joel dann die Schule beendet hat und seine Ausbildung beginnt. Bis dahin versuchen wir aber, Vollgas zu geben :-)

Wir bedanken uns an dieser Stelle für den immensen Support und die Akzeptanz, welche uns immer wieder entgegengebracht wird. Für die vielen tollen Konzertkritiken in den verschiedenen einschlägigen Magazinen, für die zahlreichen Mails und Zuschriften und das Wichtigste: Für die Freundschaften, die sich zwischen Musikern, Veranstaltern und Publikum dabei entwickelt haben. :-)

12th Shadows Music Convention Germany in D-Verden feat. Brian "Licorice" Locking
(Foto: Siegfried Schwarz)

Letztes Wochenende fand in München im Forum2 - mitten im Olympiadorf - die Zweitauflage des International Munich Shadows Festival statt. Nachdem Ulle und Roland bereits bei der Premiere als Gäste geladen waren, wurde nun die ganze Band Joeland Plus für den Konzertteil gebucht. Zusammen mit anderen Acts wie Laslo (D), Atlantis (D), The Lefties (NL) erlebten wir zwei gemütliche Tage mit viel Spass und Musik.

Bilder davon gibts in unserem Fotoalbum im Menupunkt Bilder Konzerte

Neu dazugekommen sind nun auch einige Videos -----> YouTube Videos

Nach dem Motto: "Es muss nicht immer instrumental sein" hat Joel zum erstenmal zwei Vocal-Nummern aufgenommen. Jeff Buckleys "Hallelujah" und The Kooks "Naive" hat er im Alleingang bei seinem grossen Bruder Stefan aufgenommen. Stefan hat Drums und Keyboard beigesteuert, Gitarren, Bass und Gesang sind von Joel. Bravo Joel zu Deiner Premiere ! :-)                                   Hier gehts zu den Songs: ---> MP3 Joeland  

Dazu gibt es auch eine kleine Slide-Show -----> YouTubeVideos

Wow ! Unser Besucherzähler hat die magische Grenze von 20.000 erreicht! Wir danken allen ganz herzlich, dass sie unsere Homepage immer wieder mal besuchen :-)

Letzten Samstag fand in Forte dei Marmi (Italien) die 20. Shadows Convention Italia statt, wo wir zu unserer grossen Freude und Ehre vom CEO des Clubs, Vanni Lisanti, eingeladen wurden. Nachdem wir bereits dieses Frühjahr in Rimini spielten, trafen wir nun auf viele liebgewordene Freunde und erlebten ein wunderbares verlängertes Wochenende. Wir lernten Land, Leute und Essen ausgiebig kennen und hatten viel Spass. Nachdem die einzelnen Clubmitglieder ihr Können vorgetragen hatten, bestritten wir zusammen mit unseren Freunden von INDRA & MOVE IT den eigentlichen Konzertteil - und es war phantastisch!

Viele Bilder davon sind in unserem Fotoalbum zu sehen -----> Bilder Konzerte          Im Menupunkt ----->YouTubeVideos sind bereits einige Videos davon zu sehen. Eine offizielle DVD wird durch den Club zu einem späteren Zeitpunkt noch veröffentlicht.

Am Samstag, 2. Oktober 2010, fand im "Niedersachsenhof" in Verden bei Bremen die 12. Ausgabe der Shadows Music Convention Germany statt. Es war für uns eine grosse Ehre, im Vorfeld dieses europaweit bekannten Events durch den Veranstalter, Horst Schröder, eingeladen worden zu sein. Zusammen mit den renommierten Bands TWO GENERATIONS (D), MIDNIGHT (S), BUDDY HOLLY RELOADED (D), UB HANK BAND (NL) standen wir als JOELAND PLUS auf der Bühne. Eine besondere Freude und Ehre war das Wiedersehen mit Brian "Licorice" Locking (ex Bassist der Shadows), welcher bei 3 Stücken mit uns zusammenspielte. Dieses Highlight in unserer noch kurzen musikalischen Laufbahn als Joeland Plus gipfelte in einer wunderschönen Version von "Nivram", wo Brian seine ganze Coolness als Bassist ausspielte :-) 

Bilder von diesem denkwürdigen Event sind hier zu finden -----> Bilder Konzerte . Eine DVD wird zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Mit der Family haben wir einen neuen Song aufgenommen. Dabei handelt es sich um ein Beatles Cover aus dem Jahr 1961 mit dem Titel "Cry for a shadow". Der Titel kann hier gehört und/oder gedownloadet werden ----> MP3 Joeland

Der Sommer ist schon fast vorbei und wir
stecken bereits mitten in den Vorberei-
tungen für die tollen Konzerte im Oktober und November mit der Band.
Dazwischen üben wir aber auch immer
wieder neue Stücke ein.
Hier 2 kleine Videos von "Genie with the
light brown lamp" und "The lost city".

Wir haben uns sehr über die Anfrage unserer Wohngemeinde Studen gefreut, mit unserer Musik die 1. August-Feierlichkeiten zu umrahmen (die Nationalhymne im Shadows-Stil muss man gehört haben ,-) Wir hatten einen Riesenspass den ganzen Abend und dem Publikum schien es auch gefallen zu haben, steht doch schon die Anfrage für nächstes Jahr im Haus ;-)

Am 9. August konnten wir durch Vermittlung von Konrad Müller (www.bandtreff.ch) unser gesamtes Repertoire anlässlich der Dorf-Chilbi Schnottwil zum Besten geben. Dieser traditionsreiche Anlass zieht vor allem jeweils am Montag die Leute in Scharen an. Es war für uns faszinierend zu erleben, dass auch unsere "alte" Musik bei jung und alt Gefallen findet.

Beide Anlässe boten uns die Gelegenheit, mal aus dem "Vollen" zu schöpfen. "Es het gfägt" :-) Bilder dazu sind hier ---> Bilder Konzerte

Auf YouTube Videos sind einige Aufnahmen davon zu sehen, viel Spass :-)

Nach beinahe 40 Jahren wieder aufgetaucht! Prähistorische Fotos aus den Sech-zigern! Von der "legendären" Tanz- und Rockformation THE SOUNDHUNTERS, bei der Roland seine ersten Sporen abverdiente ;-) Einige Bilder konnten nur knapp dem Schlund der untergegangenen Titanic entrissen werden, dementsprechend ist z.T. auch die Qualität - aber nichtsdestotrotz eine wunderbare Erinnerung an eine wunder-bare Zeit :-) Die Bilder kann man nun im Fotoalbum unter Bilder Konzerte sehen.       Vielen Dank an unsere ehemalige Bassistin Annemarie Amstutz (-Berger), die diese Bilder über die Jahre hinweg aufbewahrt und uns nun zur Verfügung gestellt hat :-))

                             


Im Rahmen eines Projektes und unter der Leitung vom "Träffpoint.ch" wurde der Schülerband "Feel the rhythm" von der Gemeinde Aegerten ein eigener Uebungsraum zur Verfügung gestellt. In der Zivilschutzanlage fand unter Beteiligung von Behördenmitgliedern, Presse und Verantwortlichen die offizielle Einweihung statt. Joel ist der Gitarrist der Band und zusammen mit seinen Musikern spielten sie ein Eröffnungskonzert. Für einmal mal nicht Shadows, nicht Rock, sondern Reggae :-)  Bilder davon sind im Fotoalbum zu sehen und ein kleines Video ist auf YouTube eingestellt.

          ---> hier klicken für Fotos <---                                   ---> Video<.---

Unser Freund Robert Bühl, Gitarrist und Bandleader der Münchner Shadows Tribute Band ATLANTIS, hat Ulle und Roland als "special guests" zu seiner Geburtstagsparty eingeladen. Im "Forum2" mitten im olympischen Dorf in München wurde einmal mehr bei Speis und Trank der Shadows-Music gehuldigt. Verschiedene formationen traten dabei auf und es war einmal mehr ein schöner Anlass inmitten liebgewonnener Freunde. Als Dritter im Bunde der "Schweizer Delegation" war Indra, bestens bekannt von Indra & Move It. Die beiden Videos zeugen von der Spielfreude :-)

                                                       

Es ist ja nicht so, dass wir NUR auf Shadows-Sound fixiert sind. Joel ist ein grosser AC/DC-Fan und durfte mit seinem grossen Bruder Stefan ins Stade de Suisse in Bern. Dort erlebten sie ein wahres Feuerwerk und bombastischen echten Rock. Ein unvergessliches Konzert-Erlebnis!

Der treue Fanclub unserer Musikerfreunde vom Party Sound Set PSS feierte sein 10-jähriges Jubiläum. Da wir seit vielen Jahren eng mit den PSS'lern befreundet sind - wir hatten bei ihnen unser erstes Konzert - war es uns eine grosse Freude, als Gäste geladen worden zu sein. Es war wie erwartet der tolle Abend mit viel Musik und Spass. Wir gaben auch ein Set im Duo zum besten und erfreuten uns an den Golden Guitars und an Michel Chevalier mit seiner Panflöte. Bilder werden noch folgen. Auf Youtube sind jedoch bereits 2 Videos zu sehen, zum einen The Golden Guitars feat. Pete und zum anderen unseren Freund aus Grenchen, der einmalige Michel Chevalier alias Walter Brechbühl.

                                                        

Es war für uns eine grosse Ehre, vom Cliff & Shadows Club Italia zu ihrer jährlichen Convention in Rimini eingeladen worden zu sein. Wir erlebten 3 wundervolle Tage bei schönem Wetter, obwohl wir die Zeit meistens im Konzertsaal und im Hotel verbrachten. Zudem lernten wir mit Brian "Licorice" Locking, dem ehemaligen Bassisten der Shadows, einen wunderbaren Menschen kennen, mit dem wir eine tolle Zeit auf und neben der Bühne verbrachten. Weitere prominente Gitarristen bereicherten den Anlass: Indra, unser Schweizer Shadows-Vertreter der 1. Klasse war ebenso dabei wie der aus Schweden stammende Gitarrist Tommy Karlsson. Der ganze Anlass war sehr geprägt von Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft und wir haben viele neue Freunde gewonnen, umsomehr wir mit unserem Auftritt die Leute begeistern konnten (Joel war in bestechender Form!). Die ganze Organisation (Bühne, Sound, Catering) war oberste Sahne, nicht zuletzt dank dem umsichtigen CEO des Clubs, Vanni Lisanti.

Die Bilder von unserer Rimini-Reise sind hier -----> Bilder Konzerte (Album Rimini) und auf YouTube sind einige Videos eingestellt. Leider ist die Qualität nicht die beste, es wird aber noch eine offizielle und technisch sauber hergestellte DVD folgen, die der Club herausgibt. Bis dahin vertrösten wir uns damit -----> YouTube Videos

In Saint Nicolas Lès Citeaux bei Dijon fand das 1. Treffen der Shadows Freunde Frank-reich/Schweiz statt. Es spielten folgende Bands: Apollo 11, Les Chats d'Oz, FMR2170, Série L, Showdaz, Les Sun Guitars und als Vertreter der Schweiz Joeland Plus. Es war ein wunderbares Erlebnis inmitten guter Freunde. Der Anlass war geprägt von einer tollen Stimmung, viel Humor und viel Spielfreude.

Bilder davon gibts hier -----> Bilder Konzerte   (Album Intershad)

Einige Videos sind ebenfalls auf Youtube zu sehen, oder hier -----> YouTubeVideos

Erstmals haben wir eine Eigenkomposition aufgenommen. In der bewährten Family-Besetzung mit Sandra am Piano, Stefan am Drums, Joel an der Gitarre und Roland an Gitarre und Bass haben wir den Titel "Finger Tapper" genannt. Die Shadows haben ihren "Foot Tapper" und wir nun unseren "Finger Tapper" ;-) Wir wünschen viel Spass. Hier gehts zum Download -----> MP3 Joeland

Schon lange mal wollte Joel eine "knallharte" Blues-Rock
Nummer einspielen. Mit "JJ Blues" hat er dieses Vorhaben
nun zusammen mit seinem Bruder Stefan realisiert.
Im Alleingang hat er den Blues einstudiert und arrangiert
und auch gleich alle Gitarren und den Bass eingespielt.
Schlagzeug und Piano steuerte Stefan bei.
Das Ergebnis kann sich hören lassen: Ein schnörkelloser
Instrumental-Blues!

Eine Bild- und Ton-Slideshow zeugen von dieser Premiere.
Einfach links auf Joel klicken und los gehts.

Viel Spass!
Zur Zeit stecken wir in der Proben-Phase für
die Konzerte mit Joeland Plus. Dazwischen
haben wir immer wieder mal Zeit, zuhause
uns musikalisch zu betätigen und neue Songs
einzustudieren.
Einen Einblick davon geben diese beiden
kleinen Videos. Zum Anschauen einfach auf
das jeweilige Bild klicken :-) 

Das neue Jahr hat gleich mit einigen Paukenschlägen begonnen! Mit Stolz und Freude dürfen wir offiziell die Teilnahme von JOELAND PLUS an verschiedenen in Europa statt-findenden Shadows-Festivals vermelden, zu denen wir eingeladen worden sind:

  • 15.05.2010   INTERSHAD, franz./schweiz. Shadows-Meeting, F-Dijon
  • 22.05.2010   ITALY SHADOWS CONVENTION, I-Rimini
  • 02.10.2010   12. SHADOWS MUSIC CONVENTION, D-Verden
  • 20.11.2010   2. INTERNATIONALES MUNICH SHADOWS FESTIVAL, D-München

An diesen Festivals treten jeweils mehrere Shadows-Cover-Bands auf, bei einigen sind sogar Original Shadows-Mitglieder mit dabei. Sobald das endgültige Line-up der Festivals bekannt ist, werden wir hier mit speziellen Links darauf aufmerksam machen.

"Eat my shorts" - so heisst die Rock-Schülerband des Oberstufenzentrums Studen, wo Joel als Leadgitarrist mitmacht. Obwohl die Band in dieser Formation erst einen Monat besteht, getrauten sie sich, an der diesjährigen Schüler X-mas Party mitzurocken. Davon gibts auf YouTube 3 kleine Filme zu sehen. Einfach auf die obigen Bilder klicken.

Im Rest. Schönau in Wohlen AG fand auch dieses Jahr wiederum der traditionelle Chlouserhöck vom Fanclub des Party Sound Sets statt. Wir erlebten einen rundum gemütlichen und musikalischen Abend in den Reihen unserer Freunde vom PSS und des Clubs. Bilder davon sind im Fotoalbum hier ---> Bilder Konzerte

Was viele erträumt hatten, wurde letzten Samstag Wirklichkeit. Im Rahmen ihres 50-jährigen Bühnenjubiläums gingen Cliff Richard & The Shadows nochmals auf eine Welt-Tournee und gastierten am 28. November in der Lanxess-Arena in Köln. Vor fast ausverkauftem Haus (ca. 15.000 Besucher) boten sie ein fantastisches Konzert, begleitet von einer wunderschönen Bühnenshow und natürlich mit exzellenten Musikern. Dass wir am Nachmittag in der Innenstadt Mr. Rhythm-Guitar himself, Bruce Welch, persönlich begegneten, war ein weiterer Höhepunkt. Alle Bilder von diesem denkwürdigen Tag sind im Fotoalbum unter Bilder Konzerte zu finden.

Aus zwei mach vier! Nachdem sich die Anfragen für grössere Anlässe häuften, freut es uns riesig, hiermit bekannt zu machen, dass JOELAND nunmehr auch als ganze Band - also mit Bass und Schlagzeug - unter dem Bandnamen Joeland Plus! auftreten werden. Mit Roger Hayoz und Ulle Bayer sind zwei überaus versierte Shadows-Kenner zu uns gestossen und wir freuen uns sehr auf die gemeinsamen Konzerte :-)) Erste Bilder von Joeland Plus! können unter Bilder Konzerte im Fotoalbum angeschaut werden.

Im "Forum 2" mitten im Olympiadorf in München fand die 1. Ausgabe des "Munich Shadows Festival" statt. Als Gäste erlebten wir ein super Wochenende inmitten vieler Shadows-Fans und schlossen so manche Freundschaften. Als die eine Hälfte unserer Bandformation Joeland Plus nahmen wir auch an den Jam-Sessions teil (Ulle + Roland). Zusammen mit Bassist Michel Hénaux und Gitarrist Christian Graf von Shotgun Ltd. ( die Kombination wäre dann "Shotland Ltd." ) boten wir einen Querschnitt bekannter Guitar-Instrumentals.                             Fotos gibts im Menu ---> Bilder Konzerte. 

Auf unserer Videoseite sind nun alle bisher verfügbaren Videos nachgeführt. Da sind in den letzten Wochen und Monaten einige dazu gekommen. Die Videos können alle im Menupunkt -----> YouTubeVideos angesehen werden. Wir wünschen viel Spass :-)

Heute hatten wir die grosse Freude, in der Jukebox-Sendung von Memoryhits FM Heartbeatradio live aufzutreten. Ueber eine Stunde haben wir mit Jens Bohn gefachsimpelt und ein paar Instrumentals live über den Aether gespielt. Es war für uns alle das erste Mal und wir hatten viel Spass dabei. Wir danken Iris und Jens Bohn für diese Gelegenheit und Erfahrung. Der anschliessende zweite Teil im gemütlichen familiären Rahmen bei ausgezeichneten Spaghettis bleibt  uns noch lange in bester Erinnerung! Liebe Iris - das war Spitze :-) Bilder von diesem denkwürdigen Tag gibt es im Menupunkt hier -----> Bilder Konzerte

Gegen das Littering (achtloses Wegwerfen von Müll im öffentlichen Raum) hat die IGSU (IG für saubere Umwelt) einen "Anti Littering Song Contest" lanciert, welcher über das Schweizer Musikportal MX3.ch durchgeführt wird. Unser Stefan (Sigu) hat dazu einen tollen Rocksong geschrieben mit dem Titel "Schmeiss di Ghüder dört dri". Jetzt drücken wir alle natürlich die Daumen, dass es der Titel aufs "Treppchen" schafft :-)

Hier kann man den Titel hören----->     Sigu - Schmeiss di Ghüder dört dri

Anlässlich einer grösseren privaten Geburtstagsfeier haben wir fernab vom gewohnten Gitarrensound unsere Formation "Cheeseburgers" aktiviert und ein "Unplugged-Konzert" gegeben. Das Line up: Sandra Siegfried und Roger Fasolin am Gesang, Stefan, Joel und Roland Siegfried an den Gitarren. Wir spielten 2 Sets mit total 13 Songs - Rock, Blues und Kuschliges mit 5-stimmigem Harmoniegesang. Es war unser erstes Mal in der "Unplugged"-Fassung und es hat enorm viel Spass gemacht. Und das Kölsch ist auch enorm geflossen ;-) Bilder dazu hier ---> Bilder Konzerte (Videos folgen später)

Bei schönem Wetter fand in Rüti b.B. wiederum ein Openair-Bandtreffen mit 5 Bands statt. Wir waren bereits das 3. Mal dabei und erlebten einen gemütlichen Sonntagnachmittag inmitten gut gelauntem Publikum und tollem Sound! Bilder davon gibt es wie immer hier ---> Bilder Konzerte


Ab sofort ist unsere CD "Instrumental Fever" erhältlich - alle Details dazu im Menupunkt JOELAND-CD

                                  

Am Samstag fand das 16. Anyone can play guitar-Festival auf der Kleinen Schanze in Bern statt. Zusammen mit den Bands Destination Rosie, Herr Bitter, King Dean, Julie rocks you, Jesh und Raya erlebten wir einen rockigen Tag in einer speziell idyllischen Umgebung und bei Sonnenschein und Regen. Das dies der tollen Stimmung keinen Abbuch tat, zeigen die Fotos im Menupunkt Bilder Konzerte. Viel Spass!

In 5 Tagen 3 Auftritte ;-) Am 16.06. spielten wir an einer privaten Geburtstagsparty, am 18.06. wieder an der Grillparty der Heilpädagogischen Schule in Lyss und am 20.06. als Strassenmusiker am "Fête de la musique" in Biel. An allen 3 Auftritten hatten wir viel Spass und vor allem Wetterglück! Die Bilder dazu können wie gewohnt im Foto-Album -----> Bilder Konzerte angeschaut werden.

Musik und Gäste bei Rosy & Peter. So
lautete das Motto des 4. Sommer-
nachtsfest in Bremgarten AG. Da der
Leadgitarrist Edi Oberhuber leider
verletzungsbedingt ausfiel, sprang
Roland kurzfristig ein und erlebte ein
tolles Konzert mit den Golden Guitars.

Im Fotoalbum gibts tolle Bilder davon
zu sehen ---> Bilder Konzerte
Dieser Nachmittag stand ganz im Zeichen der
Erinnerungen an die gute alte Zeit. Nur mit
Mund-zu-Mund-Propaganda hat die
Originalformation der "Butterflys" - eine
Gesangsgruppe mit Kultstatus in Bern aus den
Sechzigern - zu einem gemütlichen und
musikalischen Nachmittag geladen. Und die Fans
kamen in Scharen, der Saal war gerammelt voll.
Inmitten eines höchst abwechslungsreichen und
musikalischen Programms waren wir mit
einem Set auch dabei.
Einige Bilder sind hier zu sehen ----->           Bilder Konzerte

Auch dieses Jahr haben wir es uns nicht nehmen lassen, das Konzert von Albert Lee und seiner Band in der Mühle Hunziken zu besuchen. Wann kriegt man schon quasi vor der Haustüre einen solchen Weltklasse-Gitarristen und solche Topmusiker zu sehen! Wir erlebten zusammen mit Gudrun aus Berlin, die die wahrscheinlich umfassendste Web-Seite über Albert Lee weltweit führt, ein Superkonzert in einer tollen Stimmung.    Die Bilder dazu können in unserem Fotoalbum im Menupunkt Bilder Konzerte betrachtet werden.    

Nachdem der Winterschlaf vorüber ist, waren wir wieder einmal im kleinen Home-Recording Studio von Stefan aktiv und haben diesmal einen Instrumental-Klassiker aus der Country-Ecke eingespielt: "Orange Blossom Special". Unsere Version kann im Menu MP3 Joeland  gehört werden.

Unsere Homepage hat die tolle Besucherzahl von 10.000 erreicht! Wir freuen uns sehr darüber und danken ALLEN ganz herzlich !:-)

... heute war zwar schönes Wetter, aber viel zu kalt. Deshalb haben wir es uns in der warmen Stube gemütlich gemacht und etwas rumgeprobt. Das Ergebnis kann man hier sehen. Viel Spass :-)Zum Anschauen aufs Bild klicken oder Menupunkt YouTube Videos wählen


                                                      

Anlässlich des Mitarbeiterfests des Hotels- und Kongresszentrums Hostellerie in Geroldswil spielten wir zwei Sets in Bandformation. Am Bass unterstützte uns Roger Hayoz und am Schlagzeug Ulle Bayer. Beide sind alte Füchse der Szene und es war schlicht super, mit diesen tollen Musikern und Freunden loszurocken. Für dieses Konzert nannten wir uns Joeland PLUS. Herzlichen Dank Roger und Ulle und: Bis zum nächsten Mal - versprochen! :-)

               Hier gibts die Bilder davon -----> Bilder Konzerte (Fotoalbum)

Jetzt haben wir uns doch tatsächlich einem Shadows-Cover angenommen ;-) Ein rassiges und rockiges Stück mit dem Titel "Round and round", bei welchem Joel die Sologitarre spielt - und wie wir finden mit Rasse und Klasse! Toll gemacht Joel :-)      Die Aufnahme kann im Menu MP3 Joeland angehört werden.

Sam Cooke hat den Song geschrieben - Unzählige haben ihn gecovert. Die Rede ist von "Bring it on home to me" aus dem Jahr 1961, ein Klassiker über all die Jahrzehnte, welchen wir nun instrumental umgesetzt haben. Unsere neueste Aufnahme kann man wie gewohnt im Menu MP3 Joeland anhören.

Im Rest. Schönau in Wohlen AG erlebten wir einen wundervollen,
musikalischen Abend inmitten des Fanclubs des Party Sound Sets,
welcher seinen traditionellen Chlouserabend durchführte. Als
"Ueberraschung" angekündigt, durften wir der sympathischen
Fangemeinde unsere Sets präsentieren. Schon bald entwickelten
sich daraus allerlei ad-hoc-Formationen, was uns allen riesigen
Spass bereitete. Der Anlass wird uns lange in bester Erinnerung
bleiben :-)
Bilder dazu wie gewohnt hier -----> Bilder Konzerte

Einer der ganz grossen Hits aus den Siebzigern ist "I can help" von Billy Swan. Dieses Lied wird auch heute noch auf jeder Party gespielt und hat seine Wirkung auf jung und alt immer noch nicht verloren. Unsere Version von diesem Megahit kann man wie gewohnt im Menu MP3 Joeland anhören.

Unsere neueste Aufnahme ist ein Cover der britischen Gruppe Sailor, die vor allem in den 80-Jahren grosse Erfolge feierte (Girls, Girls Girls usw.). Wir haben uns dem Stück "The Old Nickelodeon Sound" angenommen. Unsere "Seemannskost" kann hier angehört  werden -----> MP3 Joeland 

Die australische Shadows-Communitie hat eine 3. CD-Veröffentlichung unter dem Titel "60's Guitar Classics" veröffentlicht. Wir freuen uns, dass wir auch dieses Mal wieder mit von der Partie sind. Dazu haben wir 2 Titel beigesteuert: "The Ballad of John & Yoko" von den Beatles sowie "The Ballad of Bonnie & Clyde" von Georgie Fame. Die beiden Titel kann man hier hören -----> MP3 Joeland

Unsere Freunde von der französischen Shadows-Communitie haben eine tolle Slide-Show erstellt. 19 (neunzehn) Gitarristen spielen gemeinsam "Apache", verpackt in eine wunderschöne Slide-Show mit Bild und Ton. Dass Joel's Beitrag auch mit dabei ist, er-füllt ihn mit Freude und Stolz :-)                    zu sehen hier -----> YouTubeVideos

Stefan hat eine neue fetzige Eigenkomposition eingespielt, mit dem sinnigen Titel "Rock'n'Roll". Da geht die Post ab!                   zu hören hier -----> MP3 Joeland

Es hat jetzt fast eine Generation gedauert, bis es möglich wurde, dass Roland mit Edi Oberhuber gemeinsam auf einer Bühne stand. In Vertretung des abwesenden Gitarristen Paul Hächler wurde dies nun endlich Tatsache - und so wurden manche instrumen-tale Nummern aus dem Hut gezaubert. Ein schöner Tag in Lenzburg mit einem tollen Konzert, viel Spass und guter Laune bleibt in bester Erinnerung. Hier gibts Bilder davon zu sehen -----> Bilder Konzerte


Dieses Wochenende erlebten wir ein wahres Feuer-
werk bester Guitar-Instrumental-Music. In Dombasle
im Elsass fand das 6. Rock'N All Night statt, unter
Mitwirkung von 9 Guitarbands, welche uns mit
tollen Auftritten und Sounds à la Shadows, Ventures
u.a. begeisterten. Anl. ihres 50-jährigen Bühnen-
jubiläums gaben ebenfalls die legendären SPOTNICKS
ein begeisterndes Konzert. Mit vielen Eindrücken und
vielen neuen Bekanntschaften kehrten wir nach 11
Stunden Musik zufrieden zurück.
Alle Bilder dazu im Menu -----> Bilder Konzerte

Nachdem wir bereits Mitglied vieler Shadows-Communities weltweit sind, haben wir uns entschlossen, unsere Kontakte noch auszuweiten und der Plattform myspace beizu-treten. Dazu haben wir einen eigenen Menupunkt "myspace" eingerichtet, worüber man direkt einsteigen kann. Im Gegenzug haben wir den bisher angebotenen eigenen Chat gestrichen, da dieser kaum bis überhaupt nicht frequentiert wurde ;-)

Gleich vier neue Gesangsnummern hat Sandra einstudiert und aufgenommen und damit endgültig ihren Hang zu gediegener Lounge Music mit Jazz-Feeling dokumentiert. Zu hören sind Covers von Katie Melua, Norah Jones und Aretha Franklin.

Chill out und Relaxing hier ---> MP3 Joeland

Am Wochenende  5.-7.9. fand in
Worben die traditionelle Herbst-
Ausstellung des Volvo-Centers
statt. Dabei waren wir gleich 2x
im Einsatz: Roland als Aushilfs-
Gitarrist bei "Les Copains" und
"Joeland" mit mehreren Einlagen.
Mit Klick aufs obige Bild
kommt man auf die
Homepage der "Copains"
Ein anstrengendes aber auch
ein tolles Wochenende, welches
uns viel Spass bereitete :-)
Bilder dazu wie immer in
unserem Fotoalbum
---> Bilder Konzerte

Jens Bohn setzt noch einen drauf: Nach seinen grossen Erfolgen rund um seine Sendungen "Jukebox" und "Memoryhits" bei Radio Arabella hat er nun parallel dazu ein eigenes Webradio eingerichtet. Damit kommt er den Zuhörern, die weltweit nach mehr rufen, auf wunderbare Weise entgegen, kann man doch seine tolle Musik nun 24 Stunden nonstop geniessen! Damit erfahren JOELAND noch mehr Airplay, da Jens unser gesamtes Repertoire in sein Programm aufgenommen hat. Tolle Sache Jens und vielen Dank! Im Menue Links kommt man zum Webradio :-)

Heute trafen sich Musiker des ehemaligen Orchesters
"The Frogs" bei Marlise und Harry Van Grondelle im
Rest. Hirschen in Aarberg. Bei geselligem Beisammensein
wurde über alte Zeiten diskutiert, lecker Essen und Wein
konsumiert und viel gelacht.
Wir liessen es uns nicht nehmen, den Nachmittag mit Aus-
zügen aus dem Joeland-Repertoire zwischen den Gängen
musikalisch zu untermalen, was allseits viel Spass bereitete.

Vielen Dank an Van Grondelle's für die wie immer herzliche
Aufnahme und das feine Essen!

Bilder dazu im Fotoalbum hier ---> Bilder Konzerte

Neu ---> haufenweise Videos zum Anschauen auf YouTube ---> Einstieg über neuen Menupunkt YouTube-Videos. Wir wünschen viel Spass :-)

Auf originelle und eigenständige Art und Weise hat sich Stefan dem Welthit "We will rock you" von Queen angenommen. In seiner Version kommt ein ganz neues Mitsing-Feeling rüber, ohne dass er dabei den Respekt vor dem Original verloren hätte. Zum Anhören hier klicken ----> MP3Joeland. Viel Spass !

Ein weiteres Mal zeigt Sandra ihre Vorliebe für ruhige und schöne Vocalnummern. Mit "Angel" von Sarah McLachlan hat sie einen Song gewählt, der wie für sie gemacht    ist. Zurücklehnen - anhören - geniessen -----> MP3 Joeland.

Ein lang gehegtes Vorhaben haben wir nun in die Tat umgesetzt. Schon länger trugen wir uns mit dem Gedanken, das Filmthema von "Schindlers Liste" musikalisch für uns zu arrangieren, umsomehr innerhalb der "Family All Stars" eine Violinistin greifbar ist. Das Ergebnis ist im Menupunkt MP3 Joeland zu hören.

Dieses junge, hübsche Kerlchen haben wir
zufällig auf einem alten Foto von 1972 ent-
deckt.
Es handelt sich dabei um eine kleine Film-
sequenz, die das Tessiner Fernsehen aus
Anlass einer Jahrhundertfeier im Jahr 1972
ausstrahlte.
Wer dieses Bild zum Laufen bringen möchte,
der klicke einfach drauf ----------------->

"So hats begonnen" - viel Spass!
Die Unterstufe der Heilpädagogischen
Schule Lyss (HPS) führt jedes Jahr
zum Schulabschluss einen Grillabend
durch. Unser Nesthäkchen Janik be-
sucht auch diese Schule, deshalb lag
es auf der Hand, dass wir uns nebst
Speis und Trank musikalisch an
diesem vergnüglichen Anlass beteilig-
ten.
Nach viel Hitze und Sonne in den
letzten Tagen regnete es ausgerech-
net heute, weshalb der Anlass In-
door durchgeführt wurde, was aber
der guten Stimmung keinen Abbruch
tat.
Bilder Konzerte (Fotoalbum 03.07.2008)<--- Hier sind die Bilder
              und hier ein kleines Video --------->       Joeland-Blues
Dies war bereits der
2. Bandtreff, an dem
wir teilnahmen. Das
etwas schlechte
Wetter tat der Stim-
mung keinen Abbruch
und wir waren "gut
drauf". Für Joel war
es die erste richtige
Bewährungsprobe als
Sologitarrist - spielte
er doch gleich vier
Solostücke - und wie!
Bilder finden sich hier-----> Bilder Konzerte    (Fotoalbum 15.06.2008)
Am Sonntag standen bei den MEMORYHITS Nr. 400 auf
Radio Arabella die bestplatzierten Titel des 1. Halbjahres
zur Wahl für die Jahreshitparade von Jens Bohn.
Wir hatten uns insgeheim einen Platz unter den ersten
10 Titeln erhofft, aber dass es gleich der 3. Rang sein
wird, ist einfach toll!
Wir danken allen, die für uns gevotet haben, an dieser
Stelle ganz herzlich - Ihr seid Spitze!
Link zur Rangliste ---    >  So haben die Hörer gewählt

Im Casino Bremgarten AG erlebten wir eine würdige Feier aus Anlass des 40 jährigen Jubiläums unserer Freunde, des Party Sound Sets. Ein Programmpunkt jagte den anderen und gipfelte in dem furiosen Auftritt von Toni Vescoli zusammen mit dem PSS und den Golden Guitars. Das rockte wie einst in den Sixties mit den Sauterelles. Ein gelungener Abend mit viel Spass und viel toller Musik. Im Menupunkt Bilder Konzerte sind im Fotoalbum einige Bilder davon zu sehen.

Am Wochenende 24./25. Mai fanden in der Kächschüür Oberdorf/SO zwei Konzerte mit "Mundarthits" mit dem Schülerchor Oberdorf statt. Wir waren in der Live-Begleitband mit von der Partie und erlebten viele schöne Stunden anlässlich der Proben und an den Konzerten selber mit dem aufgestellten Team und allen voran mit den tollen Kids! Mädels und Jungs - das habt Ihr toll gemacht - BRAVO!  Vielen Dank auch an die Mitmusiker der Band und an die Chorleiterin Beatrice Riesen. Es war eine einmalige und schöne Erfahrung und wird uns immer in bester Erinnerung bleiben!   

Das Line-up der Band: Sabine Lehmann (Konzertflügel), Pascal Meister (Bassgitarre), Stefan Siegfried (Schlagzeug), Joel Siegfried (Rhythmusgitarre), Roland Siegfried (Leadgitarre). Unter Bilder Konzerte sind im Fotoalbum erste Bilder davon zu sehen :-)

An einem verregneten und kalten Sonntag bleibt nicht viel anderes als ....

               
             klick mich                                            

Unser Stefan - genannt "Sigu" in Musikerkreisen - ist ein Hans-Dampf-in-allen-Gassen. Wenn er nicht gerade als Rockdrummer Konzerte gibt, ist er eine unverzichtbare Grösse für uns "Joelander" als Ton-Engineer und Drummer bei unseren Aufnahmen und somit fester Bestandteil der "Family All Stars" ;-) Daneben findet er aber immer noch Zeit, an seinen eigenen Kompositionen herzumzutüfteln. Dabei kommt viel Rockiges aber auch viel Spassiges heraus - wie heute eben seine neueste Aufnahme des Mani Matter Klassikers "I ha nes Zündhölzli azündt". Wer diesen Spass ebenfalls erleben möchte, der klicke auf den Menupunkt MP3 Joeland!

Back to the Fifties und Sixties - Zwei weitere Songs haben wir heute aufgenommen, die zum träumen und tanzen einladen (oder umgekehrt). Zu hören sind beide neuen Aufnahmen wie gewohnt im Menue MP3 Joeland.

Neu gibt es nun ein Live-Video von unserem Konzert anl. des Swisshad's 2008 zu sehen und zu hören. Jean-Claude Lair von der französischen Shadows-Communitie FDS (Fans des Shadows) hat uns diese Aufnahme zugestellt. Merci 1.000 fois JC :-)) Das Video kann unter YouTube-Videos betrachtet werden.

Jens Bohn von Radio Arabella hat uns eine Live-Version von "Kon-Tiki" zugestellt, die er anlässlich des Shadows-Music-Treffens vom 29.03.2008 aufgenommen hat. Dabei handelt es sich um einen Spontan-Auftritt, ergänzt mit Ulle Bayer am Schlagzeug und Patrick Peleija am Bass - also eine reine ad-hoc Formation, die vorher noch nie zusammen gespielt hat. Also just for fun ---> hier zu hören: MP3 Joeland                Vielen Dank Jens :-)

Ein weiterer Song ist aufgenommen. Mit "Wheels" haben wir uns einem bekannten Klassiker angenommen und ihn nach unseren Vorstellungen neu arrangiert. Aus diesem Grunde haben wir ihn auch "New Wheels" benannt. Eine Hörprobe davon gibts im Menuepunkt MP3 Joeland .

In Treyvaux (Kt. Fribourg) fand dieses Jahr das erste Mal in der Schweiz ein Treffen mit Musikern und Gruppen, die dem Gitarrensound im Stile der Shadows, Spotnicks, Ventures usw. frönen, statt. Unter dem Titel SWISSHAD'S versammelten sich über 70 Musiker aus dem In- und dem nahen Ausland und verbrachten gemeinsam einen tollen Samstag mit viel Musik, viel Erfahrungsaustausch und viel Spass. Das gemeinsame Interesse am Hobby stand im Vordergrund und so manche Bekanntschaften wurden geschlossen. Und mit Stolz und Freude dürfen wir sagen: Wir waren dabei! :-)

Viele Bilder von diesem denkwürdigen Anlass sind in unserem Fotoalbum unter dem Menuepunkt BILDER KONZERTE (29.03.08 Swisshads) zu sehen. Viel Spass dabei!

Wie letztes Jahr wollten wir auch
dieses Jahr diesen besonderen
musikalischen Leckerbissen nicht
verpassen! Albert Lee & Hogan's
Heroes live in der Mühle Hunziken!
Nach Tommy Emmanuel letzte
Woche schon wieder ein Höhe-
punkt, das ist fast wie Weih-
nachten :-)
Fotos siehe  Bilder Konzerte
im Fotoalbum.

Einmal musste es ja soweit kommen! ;-) Vertauschte Rollen sind angesagt!  Joel feiert mit einem gediegenen Instrumental seinen Einstand als Leadgitarrist! Die Nummer heisst "C'mon let's play a song" und lädt direkt beim ersten Anhören zum Tanzen ein - "move your füdli" garantiert :-) Den Titel kann man im Menuepunkt MP3 Joeland anhören .

Und schon wieder werden wir verwöhnt! In der Memoryhits-
Sendung Nr. 388 von Radio Arabella wurden JOELAND mit
"Miss Marple resp. Läck Daddy" durch die Hörerschaft aus
40 vorgeschlagenen Titeln auf den hervorragenden 2. Platz
gewählt! In der gleichen Sendung erreichten THE MARVINS
(Rolands alte Band) mit "Zambesi" den nie erwarteten
4. Platz!
Dies haben wir vor allem unserer treuen Anhängerschaft zu
verdanken, die uns immer wieder tatkräftigt unterstützt.
Herzlichen Dank Euch Allen - Ihr seid einmalig :-))

Zum 2. Mal erlebten wir nun den Aus-nahme-Gitarristen Tommy Emmanuel. Dieses Mal war es uns eine Freude und Ehre, ihm im Namen des Shadows-Music-Clubs Perth die im Februar er-schienene clubeigene CD mit Grüssen aus seiner Heimat zu überbringen, worüber er sich sehr freute. Bilder dazu im Menuepunkt "Bilder Konzerte" unter Tommy Emmanuel.


...The Shadows Music Club Perth! Pünktlich zur diesjährigen Oscar-Verleihung und analog des Christmas Challenge's hat die australische Shadows-Communitie einen Movie-Theme-Challenge durchgeführt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: 41 Songs im Instrumental-Sound - ausschliesslich aus dem Filmbereich - sind auf 2 CD's vereint. Interpreten aus aller Herren Länder haben wiederum ihre Soundfile's eingereicht. Unsere Version vom "Miss Marple Theme" wurde ebenfalls berücksichtigt, was uns sehr gefreut hat.

                                     


Zum ersten Mal waren wir auch mit von der Partie bei dem regelmässig stattfindenden BandtreffEs war interessant, unsere "Oldies-Musik" für einmal auf einer grösseren Bühne mit Lichtanlage zusammen mit anderen Bands dem zahlreich aufmarschierten Publikum präsentieren zu können. Vielen Dank an Konrad Müller für die Organisation! Bilder dazu sind wie gewohnt im Menuepunkt Bilder Konzerte im Fotoalbum zu sehen.

Nach einem turbulenten und karnevalsreichen Wochenende in der Narren-Hochburg Köln ist Joel nicht nur mit einem Koffer voller "Kamelle" zurückgekehrt. Was er sonst noch mitgenommen hat, kann man im Menuepunkt "Equipment" nachschauen ;-)

Das ist ja ein Ding! In der Memoryhits-Sendung Nr. 383 von heute Sonntag auf Radio Arabella wählten die Zuhörer unsere Version "Läck Daddy" aus 40 vorgeschlagenen Titeln auf den 1. Platz! Das freut uns natürlich riesig und wir danken an dieser Stelle all jenen, die für uns gevotet haben. IHR SEID DIE BESTEN!  :-) Den Titel kann man im Menuepunkt MP3 Joeland anhören

Der neueste Song ist nun aufgenommen. Wie bereits angekündigt, wird dieser auf der beabsichtigten CD im Frühjahr erscheinen. Im Menuepunkt MP3 Joeland kann man ihn jedoch schon jetzt anhören :-)

Nach all den Instrumentals und Weihnachtsaktivitäten machte heute Sandra einen Ausflug in ihre Lieblingsmusik -> back to roots, back to country und back zu besinnlicher schöner Country-Music. Zusammen mit Bruder Stefan coverte sie den Song ihrer persönlichen Favoritin Alison Krauss. Den Titel "Looking in the eyes of love" nahm sie im Home-Recording-Studio von Stefan auf, ohne grossen Firlefanz und nur von Stefan auf Gitarre begleitet. Zu hören und zu geniessen im Menuepunkt MP3 Joeland. Toll gemacht ihr zwei! :-)

In den letzten Wochen und Tagen haben wir genügend Material gesammelt, um unsere erste offizielle CD einzuspielen. Aus einem Fundus von 22 Songs werden wir ähnlich wie bei "Läck Daddy" und "Silent night" als JOELAND (feat. family all stars) mindestens 12 Songs davon im Home-Recording Verfahren und bei Stefan in seinem kleinen aber feinen Tonstudio aufnehmen. Vor allem die Resonanz von "Läck Daddy" hat die Messlatte steil nach oben gelegt. Momentan sind wir in der Arrangierphase. Ueber die ausgewählten Titel werden wir vorerst noch nichts verraten, nur soviel: Gleichzeitig läuft im australischen Shadows Music Club Perth unter dem Motto "Movie Theme's" wieder ein Guitar-Instrumental-Challenge. Dazu haben wir einen der Titel, welche auf der CD erscheinen sollen, bereits angemeldet. Dabei handelt es sich um ein Cover der Titelmelodie von Miss Marple, in der Originalversion von Ron Goodman & his Orchestra. In den nächsten Tagen beginnen wir mit der Einspielung von "Miss Marple Theme", das Ergebnis kann dann hier vorab bereits als MP3 angehört werden. Es gibt viel zu tun und wir freuen uns darauf :-)

Die australische Shadows-Community Shadows Music Club Perth hat für diese Weihnachten einen Christmas Challenge gestartet. Von den aus allen Herren Ländern eingesandten Soundfiles (mp3-Format) wurde nun ein Album mit 25 Titeln zusammen-gestellt, welches alle Freunde der Instrumentalmusik herunterladen können. Es ist uns eine besondere Freude und Ehre zugleich, dass unsere familieninterne Version von "Silent Night" ebenfalls in diesen illustren Kreis aufgenommen worden ist. Musik kennt keine Grenzen und ist völkerverbindend, was uns die vielen Reaktionen gezeigt haben.

                                                                                                    


Es hat uns gejuckt, auch mal eine Interpretation eines Weihnachtsliedes einzuspielen. Im vielleicht nicht so typischen aber umsomehr "Joeland-liken" Stile haben wir zu viert im Home-Recording-Verfahren das wohl bekannteste Weihnachtslied aufgenommen. Das Ergebnis ist im Menuepunkt MP3 Joeland zu hören. Wir hoffen, dass es einigermassen Zuspruch finden wird ;-) 

Im Menue "Bilder Konzerte" befinden sich nun auch ein paar kurze Live Videos vom Auftritt in Studen. Es war zwar noch tiefste Nacht - nagut - sagen wir 10.30 Uhr morgens - und wir waren noch am Auftauen (immerhin war es Null Grad). Obwohl die Aufnahmen "nur" mit einer Digital-Foto-Cam gemacht wurden, geben die Videos trotzdem einen kurzen Einblick in unser musikalisches Treiben. 

Im Menue MP3 Joeland gibts unsere neueste Errungenschaft zu hören. Aus den bekannten Trio Eugster Titeln "Oh läck Du mir" und "Ganz de Bappe" haben wir ein eigenständiges Arrangement gemacht. Swiss Culture (-Shock) à la Joeland. Wir haben das Stück "Läck Daddy" getauft. Viel Spass :-) Unsere Freunde von Radio Arabella spielen dieses Stück öfters.

Anlässlich der 750-Jahr-Feierlichkeiten der Gemeinde 2557 Studen fand am Wochenende vom 16. - 18.11.2007 der Kulturanlass statt. Im Rahmen dieses Anlasses waren wir am Samstag, 17.11.2007 den ganzen Tag als Strassenmusiker unterwegs und spielten von 10.30 Uhr bis 17.00 Uhr 6 Sets auf 4 Bühnen an 4 verschiedenen Orten. Dieses Hin und Her war recht stressig aber es hat enorm Spass gemacht und wir trotzten bei den Auftritten draussen der eisigen Kälte. Mit grosser Freude haben wir bemerkt, dass sich bereits eine kleinere "Fangemeinde" gebildet hat, die uns tatkräftig unterstützt. An dieser Stelle unser Zuruf: Vielen Dank! Die Fotos sind unter "Bilder Konzerte" abrufbar.

Als Ueberraschung warteten wir bei einem weiteren runden Geburtstag auf: In unmittelbarer Nachbarschaft spielten wir bei einer uns befreundeten Familie auf, wo der Vater - nennen wir ihn Heinz - seinen 40. inmitten vieler netter und gut aufgelegter Freunde feierte. Ursprünglich als kurze Einlage geplant, entwickelte sich schnell und dank den super mitmachenden Gästen ein Set, wo wir praktisch unser halbes Repertoire zum Besten geben durften. Viel Freude auf beiden Seiten - ein toller Abend! :-)

Anlässlich einer privaten Doppel-Geburtstagsfeier in Köln haben wir Joeland zu einer 5-Mann-Band ausgebaut und als CHEESEBURGER's und praktisch als reine Family-Band ein rockiges und stimmungsgeladenes Set aufgeführt. In der Besetzung Sandra Siegfried (Keyb., voc) - Stefan Siegfried (drums, voc) - Roger Fasolin (b, voc) - Joel Siegfried (guit, voc) - Roland Siegfried (guit, voc) zelebrierten wir mal abseits vom reinen Gitarren-Instrumental-Sound einen Querschnitt durch altbekannte und rockige Hits. Setlist: Time is tight - Live is life - Proud Mary - Love letters straight from your heart - Rocking all over the world - Highway to hell - Alperose - Verdamp lang her - Viva Colonia. Die Stimmung war super - der Sound auch - eine Wiederholung drängt sich auf ;-) Die Bilder können im Fotoalbum (Menue Bilder Konzerte) angeschaut werden.

Endlich war es soweit! Im Rahmen einer Benefizveranstaltung konnten wir nunmehr unser Repertoire vor Live-Publikum aufführen :-) Es war ein super schöner Sommertag in Kallern (AG), ein Superanlass mit einem Superpublikum und das Wichtigste: Es war eine runde Sache und alle hatten viel Spass. Die Fotos dazu sind unter "Bilder Konzerte" eingestellt.

Die Bilder sind nun zum grössten Teil fertiggestellt. Im Menuepunkt "Bilder Konzerte" sind ausschliesslich Joeland Fotos eingestellt. Im Menuepunkt "Bilder History" sind Fotos aus den verschiedenen "Dekaden" zu entdecken, frei nach dem Motto: Das Grauen hat einen neuen Höhepunkt erreicht ;-)   Die Menuführung ist neu vereinfacht und gleichzeitig haben wir einen Chat eingebaut. Wir wünschen viel Spass.

Unsere ersten MP3 Aufnahmen sind nun im Kasten und unter dem Menupunkt MP3 Joeland anzuhören. Einfach auf die entsprechenden Titel klicken und das Grauen geht weiter ;-)

Im Menupunkt "MP3 History" sind nun einige Dinosaurierkonservenaufnahmen zu finden. Einfach auf die entsprechenden Titel klicken und das Grauen nimmt seinen Anfang ;-)

Änderung an der Homepage vorgenommen, der "doofe" automatische Sound auf der alten Vorlage hat nicht nur uns gestört.












E N D L I C H - Gips ist weg !!
Das Beste: Der Arzt hat mir als
Therapie viel Gitarre-Spielen
verordnet. Also packe ich es an.













Corpus-Delicti als
Wandschmuck ;-)








Mein kleiner Bruder
Janik freut sich gleich
mit mir :-)
 




28.06. - 26.07.2007 Handgelenkbruch (noch nie war
der Strassenbelag so hart für mich) Zum Glück waren
die Sommerferien bisher nicht so das Wahre - zumindest
vom Wetter her gesehen, so dass mir der Badeausfall
nicht soooo schwer fiel ;-)
Nochmals vielen lieben Dank für die zahlreichen netten
Genesungswünsche, die ich erhalten habe :-)) Joel.

Heute Sonntag, 24. Juni 2007, waren wir bei Tom Raudies im Aargau und haben einige Lieder im Homerecording-Verfahren eingespielt, nach dem Motto: Locker vom Hocker und ohne Anspruch auf AAA-CD-Qualität. Es war recht anstrengend, hat aber grossen Spass gemacht. Einige Bilder davon sind auf unserer Foto-Seite zu sehen. Sobald die Aufnahmen auf CD gepresst sind, stellen wir ein paar Muster als MP3 in die Homepage :-) An dieser Stelle danken wir Dir, lieber Tom, ganz herzlich für Deine Mühen, die Du unsertwegen auf Dich genommen und dann erst noch bei strahlend schönem Badewetter Deinen wohlverdienten Sonntag Nachmittag geopfert hast. Du bist ein feiner Kerl! :-)

Neuer Absatz